Die Assoziation von Präbiotika mit dem richtigen Körpergewicht

Es ist allgemein bekannt, dass die einzige effektive Methode, um Übergewicht loszuwerden, eine gute Ernährung und regelmäßige Besuche im Fitnessstudio ist. Studien zeigen jedoch, dass das Wachstum des Körpergewichts und das Gleichgewicht des Blutzuckerspiegels durch Bakterien im Verdauungssystem beeinflusst werden können. Pflege für die Bakterienflora im Darm ist die erste Voraussetzung für eine effektive Gewichtsabnahme.

Laut den in Nature Medicine 2006 beschriebenen Studien können einige Mikroorganismen Übergewicht verursachen. Die Tests wurden an Mäusen durchgeführt. Sie zeigten, dass adipöse und normalgewichtige Mäuse signifikant unterschiedliche Darmbakterienpopulationen aufwiesen. Basierend auf der Analyse der Darmmikroflora wurde gefunden, dass Fettleibigkeit das Ergebnis der Anwesenheit von unerwünschten Mikroorganismen im Darm sein kann.

Wie baut man die natürliche Bakterienflora im Verdauungssystem auf?

Präbiotika stimulieren das Wachstum von Bifidobakterien, die die Fettablagerung reduzieren und den Gewichtsverlust beschleunigen. Das Schema der Präbiotika ist sehr einfach. Präbiotika werden nicht verdaut, sie gelangen unverändert in den Dickdarm. Im Dickdarm tragen Präbiotika zur Vermehrung von gesundheitsfördernden Bakterien bei. Die Stimulation des Wachstums von nützlichen Mikroorganismen wird durch Fructooligosaccharide verursacht, die an den Dickdarm abgegeben werden.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dem Körper nützliche Probiotika zur Verfügung zu stellen. Zum Beispiel können die meisten Joghurts die Notwendigkeit für ein Probiotikum erfüllen, wenn sie keinen Zucker hinzugefügt haben. Darüber hinaus verlieren Probiotika in flüssiger Form ihre Wirksamkeit während der Lagerung. Die beste Methode, um die richtige Mikroflora im Verdauungssystem wieder aufzubauen, ist die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln.

DIGESTIVE+++ enthält wirksame Präbiotika in Form von gereinigten Fructooligosacchariden (FOS), die aus Topinambur, Löwenzahnblättern und Yacon Wurzel gewonnen werden. Darüber hinaus enthält das Produkt einen vollständigen Satz von Enzymen, die die genaue Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen aus Lebensmitteln erleichtern. Die Verdauungsenzyme bauen Fructooligosaccharide aufgrund ihrer spezifischen chemischen Zusammensetzung nicht ab.Diese Nahrungsergänzung ist besser als andere, da sie Bakterien namens Bacillus Coagulans enthält, die während der Fortpflanzung kleine Gruppen bilden, die Sporen genannt werden. Diese Bakterien sind bei Raumtemperatur stabil und bleiben bei der Verarbeitung des Produktes lebensfähig. Den Untersuchungen zufolge werden diese Bakterien innerhalb von 7 Tagen nach der Supplementierung aus dem Magen-Darm-Trakt eliminiert, was bestätigt, dass sie während dieser Zeit am Leben und aktiv bleiben.

Teilen Sie Ihre Meinung…