Grundkenntnisse über Cholesterin

Wir hören ständig, dass das Cholesterin schlecht ist, und dass Sie sicherstellen sollten, dass Ihr Cholesterinspiegel nicht zu hoch ist. Wir wissen jedoch nicht, dass Cholesterin auf natürliche Weise vom Körper produziert wird und dass es für das gesunde Funktionieren des Körpers notwendig ist.

Wie immer liegt die Wahrheit in der Mitte. Cholesterin ist weder gut noch schlecht – es ist eine der Substanzen, die für ein gesundes Leben notwendig sind, und Cholesterin sollte nicht zu niedrig oder zu hoch sein.

Was ist Cholesterin?

Cholesterin wird in der Leber produziert und wird zur Produktion von Sexualhormonen und Nebennierenhormonen verwendet, ist an der Produktion von Vitamin D3 beteiligt, hilft bei der Produktion von Galle und ist ein Baustein des Gewebes. Cholesterin kann im Rahmen der Mahlzeiten auch extern zugeführt werden. Die Hauptquellen von Cholesterin aus Lebensmitteln sind tierische Produkte: Fleisch und Milchprodukte.

Gutes Cholesterin gegen schlechtes Cholesterin

Wenn wir Blut auf Cholesterin untersuchen, erhalten wir ein Ergebnis, das in zwei Positionen aufgeteilt ist: LDL und HDL. Sowohl LDL als auch HDL sind Lipoproteine, d. H. Verbindungen, die aus Fett und Proteinen bestehen, die als Cholesterolträger im Blut wirken. Je größer die Menge dieser Substanzen ist, desto höher sind die Cholesterinwerte im Blut. LDLs sind Lipoproteine ​​niedriger Dichte, die als schlechtes Cholesterin bezeichnet werden. HDL ist ein Lipoprotein hoher Dichte, d. H. Gutes Cholesterin.

Zu hohes LDL-Cholesterin kann zur Verhärtung der Arterien führen. Zu hohes LDL-Cholesterin führt zur Ansammlung schädlicher Ablagerungen an den Wänden der Arterien. Das Ergebnis ist eine Verengung der Blutgefäße und Probleme mit der Sauerstoffversorgung einzelner Körperzellen sowie ein erhöhtes Risiko von Blutgerinnseln, die zu einem Herzinfarkt oder Schlaganfall führen können. Schlechtes Cholesterin muss niedrig gehalten werden.

Die Funktion von HDL-Cholesterin besteht darin, die Gesundheit im Herz-Kreislauf-System aufrechtzuerhalten, einschließlich der Übertragung von LDL-Cholesterin in die Leber, wo es inaktiviert und aus dem Körper entfernt wird. Richtig hohe Werte an gutem Cholesterin schützen vor Schlaganfall und Herzinfarkt. Halten Sie das HDL-Cholesterin hoch.

Der natürlichste Weg, den richtigen LDL- und HDL-Cholesterinspiegel aufrechtzuerhalten, ist eine gesunde Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität. Die Verwendung des LAMININE-Nahrungsergänzungsmittels kann zur Regulierung des Cholesterinspiegels beitragen und zusätzliche gesundheitliche Vorteile bringen.

Teilen Sie Ihre Meinung…