Darmflora und effektives Abnehmen

Metabolisches Syndrom ist ein Zustand des Körpers, die in der Regel das Ungleichgewicht des Blutzuckervorausgeht und beinhalten die Ablagerung von Fett in den Hüften und Bauch. Viele Menschen jeden Alters haben Probleme mit überschüssigem Körperfett in diesen Bereichen. Infolgedessen bilden sich Fettgewebeablagerungen, die das Risiko für die Entwicklung schwerer Krankheiten erhöhen können. Weiterlesen

Vitamin C kann helfen, Fett loszuwerden

Vitamin C wird in Tausenden von biochemischen Prozessen und Reaktionen verwendet, die in allen Körperzellen stattfinden. Ein Mangel an diesem wichtigen Vitamin kann die Durchführung zahlreicher physiologischer Funktionen erschweren oder unmöglich machen. Obwohl Lebensmittel in den meisten Ländern weit verbreitet sind, stellen viele Menschen, ob jung oder alt, im Rahmen ihrer Ernährung zu wenig Vitamin C zur Verfügung. Weiterlesen

Es ist Zeit, sich von Fettleibigkeit zu verabschieden

Entgegen den Empfehlungen von Diätassistenten isst nur jeder Zehnte genug Gemüse und Obst. Wenn sich dieser Trend fortsetzt, wird die Häufigkeit von Typ-2-Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Fettleibigkeit zunehmen. Welche Bedeutung hat das Essen von Obst und Gemüse in dieser Situation? Weiterlesen

Fünf Kräuter, die den Gewichtsverlust unterstützen

Jeder möchte körperlich fit bleiben für den Rest seines Lebens. Die wichtigste Voraussetzung für das Erreichen des Ziels ist es, den Körper im Gleichgewicht zu halten. Ein ausgewogenes System impliziert eine gesunde Figur ohne überschüssiges Fett. Allerdings haben Lebensstil, ungesunde und unregelmäßige Mahlzeiten, überschüssige Reize und Stress negative Auswirkungen auf unseren Körper. Eine der häufigsten Auswirkungen dieser Veränderungen des Lebensstils ist Gewichtszunahme. Wie kann man nur mit Kräutern abnehmen? Weiterlesen

Cortisol, Stress und Fettleibigkeit

Die Forscher fanden eine Beziehung zwischen Cortisol und Bauchfett. Cortisol wurde als der Hauptschuldige des Fettleibigkeitsproblems verantwortlich gemacht, und Cortisol-reduzierende Pillen werden als Wunderlösung für das Problem des Übergewichts beworben. Ist Kortisol tatsächlich mit abdominaler Fettleibigkeit verbunden? Reduziert der Abbau von Cortisol den Fettgehalt? Weiterlesen

Kräuter für die Gewichtsabnahme

Manchmal ist es schwierig, das ideale Körpergewicht zu erreichen. Wenn dieses Problem Sie betrifft, können Sie Kräuter zum Abnehmen versuchen. Denken Sie jedoch daran, dass nicht alle Kräuter wirksam sind und dass einige Stoffe pflanzlichen Ursprungs sogar gesundheitsschädlich sein können. Seit Jahrhunderten werden Kräuter als natürliches Heilmittel gegen alle Beschwerden verwendet, von der Erkältung bis hin zum Gewichtsverlust. Es gibt keine Art von Kraut, die für alle gut wäre. Jeder Organismus ist anders und jede Person führt einen anderen Lebensstil, so dass es sich lohnt, eine umfassende Mischung von Kräutern zu kaufen oder zu komponieren, die effektiv helfen wird, das Körpergewicht zu kontrollieren. Weiterlesen

Gesundheitsvorteile von Nüssen

Nüsse sind eine natürliche Quelle von nützlichen Fettsäuren. Nüsse sind kalorienreich und reich an Spurenelementen. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass rohe und ungesalzene Nüsse eines der besten Lebensmittel sind. Trotz hohem Kaloriengehalt und hohem Fettgehalt lohnt es sich, Nüsse in die tägliche Ernährung zu geben. Weiterlesen

Die Vorteile von schwarzem Tee

Verschiedene Teesorten wurden Namen zugeordnet, die den Farben entsprechen: grün, rot, schwarz und weiß. Tee ist eines der beliebtesten Getränke auf der ganzen Welt. In diesem Artikel werden wir uns mit schwarzem Tee beschäftigen. Was ist der Unterschied zwischen schwarzem Tee und anderen Arten? Ist schwarzer Tee gesund? Weiterlesen

Besondere Eigenschaften der weißen Maulbeere

Weiße Maulbeere wird seit Jahrhunderten in der Naturheilkunde verwendet. In der chinesischen Medizin wird es verwendet, um Fieber zu senken, Husten zu behandeln und Bluthochdruck zu senken. Reich an Nährwerten sind alle Teile dieser Pflanze: Früchte, Blätter, Zweige und Rinde. Es gibt sogar Nahrungsergänzungsmittel, die Maulbeerenextrakt enthalten. Experten sagen jedoch, dass Nahrungsergänzungsmittel viel weniger wirksam sind als natürliche Kräuter. Weiterlesen