Wie senkt man den Blutzuckerspiegel?

Der richtige Blutzuckerspiegel ist sehr wichtig für die Gesundheit und das reibungslose Funktionieren des Körpers. Jede Zelle des Körpers ist mit Rezeptoren ausgestattet, die die Aufnahme von Glukose in die Zelle ermöglichen – dieser Prozess findet unter Beteiligung von Hormonen (Insulin) statt, die von der Bauchspeicheldrüse abgesondert werden. Damit Zellen funktionieren, benötigen sie eine genau definierte Dosis Glukose. Sowohl Mangel als auch überschüssiger Zucker sind gesundheitsschädlich. In modernen Zeiten ist überschüssiger Blutzucker ein häufiges Problem. Wie bringst du deinen Blutzucker normal?

Nach dem Essen sezerniert die Bauchspeicheldrüse Insulin, das die Körperzellen auf die Aufnahme von Zucker (Kohlenhydraten) vorbereitet. Unter dem Einfluss von Insulin fangen Zellen an, Kohlenhydrate zu absorbieren, und nachdem sie genügend Kohlenhydrate aufgenommen haben, „schließen“ die Zellen und nehmen nicht mehr von diesem Bestandteil auf – sonst würden sie zerstört werden. Überschüssige Glukose, die von Zellen nicht verwendet wurde, zirkuliert um den Körper herum, bis er entfernt wird.

Hohe Glukosespiegel im Blut verursachen zahlreiche Nebenwirkungen.

Aus diesem Grund leiden Blutgefäße und Bindegewebe am meisten. Überschüssige Glukose reagiert mit einer Vielzahl von Molekülen und als Folge werden schädliche Produkte erzeugt, die den Körper beeinflussen.

Ein effektiver und natürlicher Weg, um den Blutzuckerspiegel zu senken

Traditionelle asiatische Kulturen haben seit vielen Jahren eine wohltuende gesundheitsfördernde Wirkung von befruchteten Vogeleiern. Befruchtete Vogeleier werden als perfektes Heilmittel gegen verschiedene Krankheiten und Beschwerden verwendet. Neuere Forschungen haben gezeigt, dass befruchtete Vogeleier verschiedene Faktoren enthalten, die Zellen, Proteine, Peptide und Aminosäuren in jedem Stadium der Entwicklung stimulieren, sowie viele andere Nährstoffe, die die Zellgesundheit unterstützen und sogar zur Verjüngung und Regeneration von Vitalfunktionen beitragen können.

Moderne Wissenschaftler haben diese wundersamen Eigenschaften einer befruchteten Eizelle genutzt und eine Nahrungsergänzung namens Laminine entwickelt, die unter anderem dazu beitragen kann, das richtige Zuckerniveau im Blut aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus versorgt dieses Präparat den Körper mit einer ganzen Reihe von natürlichen Aminosäuren, die für die Erhaltung der Gesundheit für viele Jahre entscheidend sind. Die Auswirkungen der Verwendung gehen weit über die Regulierung des Blutzuckerspiegels hinaus und umfassen beispielsweise: Stress reduzieren, das Erscheinungsbild der Haut verbessern, die Schlafqualität verbessern, das Energieniveau anheben, das Lernen und die Konzentration verbessern und viele weitere gesundheitliche Vorteile.

Teilen Sie Ihre Meinung…