Enthält LAMININE® ein Protein namens Laminin?

Laminin ist ein Protein mit einem Molekulargewicht von ca. 850 kDa, das zur Gruppe der Glycoproteine ​​gehört. Diese Art von Protein ist der Hauptbestandteil der Basalmembran und spielt nach Ansicht der Wissenschaftler eine bedeutende Rolle bei der Interaktion von Epithel- und Endothelzellen mit anderen Komponenten dieser Membran. Laminin ist eine essentielle Substanz, die alle Zellen in einem Körper verbindet. Enthält das von LifePharm hergestellte Nahrungsergänzungsmittel LAMININE Laminin?

Laut den Angaben auf der Verpackung setzt sich das Nahrungsergänzungsmittel LAMININE wie folgt zusammen: Extrakt aus befruchteten Vogeleier, Haiknorpel in Pulverform, Vitamin C, Erbsenprotein, Vitamin D3. Das Etikett enthält keine Informationen, die darauf hinweisen, dass Laminin zu den Zutaten gehört.

Die innovativen und vielseitigen Gesundheitsfunktionen von LAMININE beruhen auf einem speziell zubereiteten Extrakt aus befruchteten Eiern. Laut der in Norwegen durchgeführten Forschung wird dieser Schlüsselbestandteil auf so viele gesundheitliche Vorteile zurückgeführt, dass sich das amerikanische Unternehmen entschied, diese Eigenschaften in dem öffentlich verfügbaren Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden. Das einzigartige Verfahren beinhaltet das Extrahieren einer nützlichen Substanz aus dem Protein des befruchteten Eies, jedoch vor der Entwicklung des Huhns. Der Eingriff findet genau am Tag 9 nach der Befruchtung statt.

Auf diese Weise gewährleistet der gewonnene Extrakt das ordnungsgemäße Funktionieren des Mechanismus des schnellen Transports wichtiger Nährstoffe und liefert den Fibroblasten-Wachstumsfaktor, der wahrscheinlich für den optimalen Einsatz von Aminosäuren und Peptiden verantwortlich ist. Der Fibroblasten-Wachstumsfaktor bewirkt, dass die Aminosäuren und Peptide zu den Bereichen des Körpers geleitet werden, die am meisten regeneriert und repariert werden müssen. Der Fibroblasten-Wachstumsfaktor ist auch an der Produktion körpereigener Stammzellen beteiligt, sowohl differenziert als auch undifferenziert, die jedes Körpergewebe wieder aufbauen können. Der in der Zubereitung enthaltene Wachstumsfaktor trägt dazu bei, die verbleibenden Bestandteile des Nahrungsergänzungsmittels optimal zu nutzen.

Daher enthält LAMININE eine Reihe von Aminosäuren und einen Faktor, der die optimale Verwendung der gelieferten Substanzen „anleiten“ sollte. Daher wird dieses Nahrungsergänzungsmittel als Heilmittel für viele verschiedene Krankheiten beworben, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben. Sicherlich ist es kein Arzneimittel, das Sie einmal anwenden können und sofortige Ergebnisse erwarten. LAMININE muss als Superfood behandelt werden, das bei systematischer Anwendung die Gesundheit verbessern kann.

Nach positiven Meinungen zufriedener Benutzer reduziert das Präparat Stress und Anspannung, normalisiert den Schlaf, reguliert den Serotoninspiegel, reguliert den Blutdruck, reguliert den Blutzucker, verbessert die Gehirnfunktion, verbessert die Gedächtnisfunktion, verbessert die Konzentration, erhöht die körperliche Ausdauer, stabilisiert die Emotionen und unterstützt die Synthese Kollagen, reduziert die Zeichen der Hautalterung, reguliert die Fettverbrennung, reguliert den Cortisolspiegel, beschleunigt die Regeneration nach körperlicher Anstrengung, reduziert die Schmerzen, verbessert die Libido bei Frauen und reguliert den Testosteronspiegel bei Männern und das allgemeine Wohlbefinden.

Es gibt auch negative Meinungen zu LAMININE. Unzufriedene Benutzer bemerken nach der Vorbereitung keine Änderungen und kritisieren auch die Verteilungsmethode, die auf dem Direktverkaufsmodell (LPGN-Netzwerk) basiert. Skeptische Leute meinen, dass die Verkäufer das Produkt nur wegen des Gewinns loben, und die angeblichen „wundersamen“ Eigenschaften haben keine Bestätigung in den Tatsachen.

Teilen Sie Ihre Meinung…